The translation is temporarily closed for contributions due to maintenance, please come back later.

Translation

(itstool) path: formalpara/para
English
The author believes that the characteristics of the FreeBSD Project listed in this article were substantially true at the time the article was conceived and written (2005). However, the reader should keep in mind that the practices and processes used by open-source communities can change over time, and that the information in this article should therefore be taken as indicative rather than normative.
Context English German (de_DE) State
_ translator-credits Michael Kufner, MichaelKufner@t-online.de, 2020
Building Products with FreeBSD Produkte mit FreeBSD entwickeln
<email>jkoshy@FreeBSD.org</email> <email>jkoshy@FreeBSD.org</email>
<personname><firstname>Joseph</firstname><surname>Koshy</surname></personname><affiliation> <orgname>The FreeBSD Project</orgname> <_:address-1/> </affiliation> <personname><firstname>Joseph</firstname><surname>Koshy</surname></personname><affiliation> <orgname>The FreeBSD Project</orgname> <_:address-1/> </affiliation>
FreeBSD is a registered trademark of the FreeBSD Foundation. FreeBSD ist ein eingetragenes Warenzeichen der FreeBSD Foundation.
Many of the designations used by manufacturers and sellers to distinguish their products are claimed as trademarks. Where those designations appear in this document, and the FreeBSD Project was aware of the trademark claim, the designations have been followed by the <quote>™</quote> or the <quote>®</quote> symbol. Viele der von Herstellern und Verkäufern zur Unterscheidung ihrer Produkte verwendeten Bezeichnungen werden als Marken beansprucht. In den Fällen, in denen diese Bezeichnungen in diesem Dokument erscheinen und das FreeBSD Project den Markenanspruch kannte, wurden die Bezeichnungen durch das Symbol <quote>™</quote> oder das Symbol <quote>®</quote> ergänzt.
$FreeBSD: head/en_US.ISO8859-1/articles/building-products/article.xml 54253 2020-06-14 08:10:06Z carlavilla $ $FreeBSD: head/en_US.ISO8859-1/articles/building-products/article.xml 51348 2017-12-30 22:56:56Z eadler $
Abstract Zusammenfassung
The FreeBSD project is a worldwide, volunteer based, and collaborative project, which develops a portable and high-quality operating system. The FreeBSD project distributes the source code for its product under a liberal license, with the intention of encouraging the use of its code. Collaborating with the FreeBSD project can help organizations reduce their time to market, reduce engineering costs and improve their product quality. Das FreeBSD Project ist ein weltweites, von Freiwilligen getragenes und kollaboratives Projekt, das ein portables und qualitativ hochwertiges Betriebssystem entwickelt. Das FreeBSD-Projekt verteilt den Quellcode seines Produkts unter einer liberalen Lizenz, um die Verbreitung seines Codes zu fördern. Durch eine Zusammenarbeit mit dem FreeBSD-Projekt können Unternehmen die Zeit bis zur Markteinführung verkürzen, die Entwicklungskosten senken und die Qualität ihrer Produkte verbessern.
This article examines the issues in using FreeBSD code in appliances and software products. It highlights the characteristics of FreeBSD that make it an excellent substrate for product development. The article concludes by suggesting a few <quote>best practices</quote> for organizations collaborating with the FreeBSD project. Dieser Artikel untersucht die Probleme bei der Verwendung von FreeBSD-Code in Geräten und Softwareprodukten. Er beleuchtet die Eigenschaften von FreeBSD, die es zu einer hervorragenden Grundlage für die Produktentwicklung machen. Der Artikel schließt mit einigen Vorschlägen über <quote>Best Practices</quote> für Unternehmen, die mit dem FreeBSD-Projekt zusammenarbeiten.
Introduction Einleitung
FreeBSD today is well-known as a high-performance server operating system. It is deployed on millions of web servers and internet-facing hosts worldwide. FreeBSD code also forms an integral part of many products, ranging from appliances such as network routers, firewalls, and storage devices, to personal computers. Portions of FreeBSD have also been used in commercial shrink-wrapped software (see <xref linkend="freebsd-intro"/>). FreeBSD ist heute als leistungsstarkes Serverbetriebssystem bekannt. Es läuft weltweit auf Millionen von Webservern und Internet-Hosts. FreeBSD-Code ist auch ein integraler Bestandteil vieler Produkte, von Geräten wie Netzwerkroutern, Firewalls und Speichergeräten bis hin zu PCs. Teile von FreeBSD wurden auch in handelsüblicher Standardsoftware eingesetzt (siehe <xref linkend="freebsd-intro"/>).
In this article we look at the <link xlink:href="@@URL_RELPREFIX@@/">FreeBSD project</link> as a software engineering resource—as a collection of building blocks and processes which you can use to build products. Dieser Artikel betrachtet das <link xlink:href="@@URL_RELPREFIX@@@/">FreeBSD-Projekt</link> als eine Ressource für die Softwareentwicklung, d. h. als eine Sammlung von Bausteinen und Prozessen, die man zum Bauen und Entwickeln von Produkten verwenden kann.
While FreeBSD's source is distributed freely to the public, to fully enjoy the benefits of the project's work, organizations need to <emphasis>collaborate</emphasis> with the project. In subsequent sections of this article we discuss effective means of collaboration with the project and the pitfalls that need to be avoided while doing so. Zwar steht der FreeBSD-Quelltext der Allgemeinheit frei zur Verfügung, aber damit Unternehmen die Vorteile der Arbeit des Projekts voll ausschöpfen können, ist <emphasis>Zusammenarbeit</emphasis> erforderlich. Die folgenden Abschnitte dieses Artikels erörtern wirksame Arten der Zusammenarbeit mit dem Projekt und die Fallstricke, die es dabei zu vermeiden gilt.
Caveat Reader Hinweis für die Leser und Leserinnen
The author believes that the characteristics of the FreeBSD Project listed in this article were substantially true at the time the article was conceived and written (2005). However, the reader should keep in mind that the practices and processes used by open-source communities can change over time, and that the information in this article should therefore be taken as indicative rather than normative. Der Autor vertritt die Auffassung, dass die in diesem Artikel genannten Eigenschaften des FreeBSD-Projekts grundsätzlich der Wahrheit entsprachen, als der Artikel konzipiert und geschrieben wurde (2005). Der Leser sollte jedoch bedenken, dass sich die Verfahren und Prozesse von Open-Source-Communitys im Laufe der Zeit ändern können und dass die Informationen in diesem Artikel daher eher als Anhaltspunkte statt als in Stein gemeißelt verstanden werden sollten.
Target Audience Zielpublikum
This document would be of interest to the following broad groups of people: Dieses Dokument richtet sich an folgende Personengruppen:
Decision makers in product companies looking at ways to improve their product quality, reduce their time to market and lower engineering costs in the long term. Entscheidern im produzierenden Gewerbe, die nach Möglichkeiten suchen, die Qualität ihrer Produkte zu verbessern, die Zeit bis zur Markteinführung zu verkürzen und die Entwicklungskosten langfristig zu senken.
Technology consultants looking for best-practices in leveraging <quote>open-source</quote>. IT-Berater, die nach Best-Practice-Beispielen beim Einsatz von <quote>Open-Source</quote> suchen.
Industry observers interested in understanding the dynamics of open-source projects. Branchenbeobachter, die daran interessiert sind, die Dynamik von Open-Source-Projekten zu verstehen.
Software developers seeking to use FreeBSD and looking for ways to contribute back. Software-Entwickler, die FreeBSD einsetzen wollen und der Gemeinschaft etwas zurückgeben möchten.
Article Goals Zielsetzung dieses Artikels
After reading this article you should have: Nach der Lektüre dieses Artikels sollten Sie Folgendes gewonnen haben:
An understanding of the goals of the FreeBSD Project and its organizational structure. Verständnis über die Ziele des FreeBSD-Projekts und seiner Organisationsstruktur.
An understanding of its development model and release engineering processes. Verständnis des Entwicklungsmodells und der Release-Engineering-Prozesse.
An understanding of how conventional corporate software development processes differ from that used in the FreeBSD project. Verständnis dafür, wie sich herkömmliche Prozesse der Software-Entwicklung in Unternehmen von denen des FreeBSD-Projekts unterscheiden.
Awareness of the communication channels used by the project and the level of transparency you can expect. Kenntnisse über die Kommunikationskanäle, die das Projekt nutzt, und den Grad an Transparenz, den Sie erwarten können.
Awareness of optimal ways of working with the project—how best to reduce engineering costs, improve time to market, manage security vulnerabilities, and preserve future compatibility with your product as the FreeBSD project evolves. Kenntnisse, wie Sie optimal mit dem Projekt zusammenarbeiten können: Wie Sie am besten die Entwicklungskosten senken, die Zeit bis zur Markteinführung verkürzen, Sicherheitslücken schließen und die zukünftige Kompatibilität mit Ihrem Produkt wahren, während sich das FreeBSD-Projekt weiterentwickelt.
Article Structure Gliederung des Artikels
The rest of the article is structured as follows: Der Rest des Artikels ist wie folgt gegliedert:

Loading…

The author believes that the characteristics of the FreeBSD Project listed in this article were substantially true at the time the article was conceived and written (2005). However, the reader should keep in mind that the practices and processes used by open-source communities can change over time, and that the information in this article should therefore be taken as indicative rather than normative.
Der Autor vertritt die Auffassung, dass die in diesem Artikel genannten Eigenschaften des FreeBSD-Projekts grundsätzlich der Wahrheit entsprachen, als der Artikel konzipiert und geschrieben wurde (2005). Der Leser sollte jedoch bedenken, dass sich die Verfahren und Prozesse von Open-Source-Communitys im Laufe der Zeit ändern können und dass die Informationen in diesem Artikel daher eher als Anhaltspunkte statt als in Stein gemeißelt verstanden werden sollten.
10 months ago
Browse all component changes

Glossary

English German (de_DE)
No related strings found in the glossary.

Source information

Source string comment
(itstool) path: formalpara/para
Source string location
article.translate.xml:74
String age
a year ago
Source string age
a year ago
Translation file
articles/de_DE/building-products.po, string 16